VOLONTARIAT bewegt ist eine Initiative von Jugend Eine Welt – Don Bosco Aktion Österreich und den Salesianern Don Boscos zur Förderung von Freiwilligeneinsätzen und Zivilersatzdiensten im Ausland. Engagierte junge Frauen und Männer haben über den Verein die Möglichkeit, in konkreter Solidarität ein Jahr in einem Land Afrikas, Asiens oder Lateinamerikas mitzuleben. Als Freiwillige engagieren sie sich ehrenamtlich für benachteiligte Kinder und Jugendliche in Straßenkinderprojekten, Jugendzentren, Schulen, Lehrwerkstätten, Berufsausbildungszentren und Kinderwohnheimen der Salesianer Don Boscos und der Don Bosco Schwestern. Sie leisten unterstützende Lehrtätigkeiten, assistieren im Bereich der Freizeitbetreuung und der offenen Kinder- und Jugendarbeit und engagieren sich so für die ganzheitliche Erziehung von Kindern und Jugendlichen nach dem Vorbild des italienischen Sozialpioniers Don Bosco.

  • Aktuelle Einsatzländer sind:
    • Äthiopien
    • Ecuardor
    • Ghana
    • Indien
    • Kongo
    • Lesotho
    • Malawi
    • Mexiko &
    • Philippinen
Unter den folgenden Link geht es zur Homepage von VOLONTARIAT bewegt & Jugend eine Welt!

Unsere Oberösterreicher aus dem Herbstkurs 2013/14 mit Pt. Petrus und Cornelia Pernsteiner.

 

Danke für die tolle Vorbereitungszeit!